Terminverlegung TV-Aufzeichnung

Auftritt von „Herrn Schröder“ wird vom Gloria Theater ins TV-Studio Köln-Mülheim verlegt

Der ursprünglich für den 29. Oktober im Kölner Gloria Theater geplante Auftritt von „Herrn Schröder“ wird auf den 2. Oktober vorgezogen. Im Studio Köln-Mülheim wird an diesem Tag sein Solo-Programm „World of Lehrkraft“ für RTL aufgezeichnet. Bereits gekaufte Tickets für den 29.10. behalten ihre Gültigkeit oder können bis zum 01.10. an der VVK-Stelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden. Tickets für die TV-Aufzeichnung am 2. Oktober sind ab sofort an allen bekannten VVK-Stellen sowie
unter www.brainpool-tickets.de erhältlich. Achtung: Die Veranstaltung findet bereits um 18:30 Uhr (Einlass 17:30 Uhr) statt.

Johannes Schröder ist studierter Deutschlehrer und Comedian/Kabarettist. Was sich wie ein Widerspruch anhört, ist letztlich eine humoristische Form der Selbstverteidigung. Nach 12 Jahren Schuldienst und dem Nebenjob als Pausenaufsicht befindet sich der Wahlkölner alias „Herr Schröder“ gegenwärtig mit seinem ersten Comedy-Soloprogramm „World of Lehrkraft – Ein Trauma geht in Erfüllung“, welches im Frühjahr 2017 in Köln Premiere feierte, auf großer Live-Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

 

Weitere Infos unter www.herrschröder.de

Zurück